FANDOM


Band 7/Kapitelübersichten

29. Kapitel: Das verschollene Diadem (im Original: The Lost Diadem)

Neville Longbottom führt Harry, Hermine und Ron durch den geheimen Tunnel in den Raum der Wünsche. Unterwegs erzählt er ihnen, was während ihrer Abwesenheit in Hogwarts alles passiert ist:

  • Die Todesser Alecto und Amycus Carrow sind zu Lehrern ernannt worden. Amycus unterrichtet jetzt "Dunkle Künste" statt Verteidigung gegen die dunklen Künste wie früher.
  • Seine Schwester Alecto ist die neue Fachlehrerin für das Pflichtfach Muggelkunde.
  • Die Schüler werden inzwischen mit Cruciatus-Flüchen bestraft und auch gezwungen, sich gegenseitig zu bestrafen.
  • Die von früher übriggebliebenen Lehrer versuchen alles in ihrer Macht stehende, um die Schüler vor größerem Unheil zu schützen.

Im Raum der Wünsche werden Harry, Hermine und Ron stürmisch empfangen. Dort sind nicht nur die früheren Mitglieder von Dumbledores Armee, sondern auch noch viele weitere Schüler. Außerdem kommen kurze Zeit später auch noch Fred, George, Ginny, Dean, Lee Jordan, Luna und Cho Chang aus dem Geheimgang geklettert. Sie haben sich durch die Proteus-verzauberten Münzen verständigt, die Hermine vor über zwei Jahren für Dumbledores Armee entworfen hat. Alle sind bereit und wollen Harry nun bei seinen Plänen unterstützen.

Harry gerät in Verlegenheit, weil er ja nicht gekommen ist, um ihren Widerstand anzuleiten, sondern um den in Hogwarts versteckten Horkrux zu finden und zu zerstören. Erst auf den Rat von Ron und Hermine hin akzeptiert er die Hilfe der anderen, ihm bei der Suche eines unbekannten Gegenstands zu helfen, den Rowena Ravenclaw hinterlassen hat.

Luna nennt den einzigen bekannten Gegenstand von Ravenclaw: Ihr magisches Diadem, das allerdings schon seit ihren Lebzeiten vermisst wird. So zweifelhaft es erscheint, einen seit fast 1000 Jahren verschollenen Gegenstand plötzlich wiederzufinden, lässt sich Harry darauf ein, sich im Ravenclaw-Gemeinschaftsraum die Ravenclaw-Statue anzusehen, die das Diadem trägt.

Luna begleitet ihn durch einen weiteren hausinternen Geheimgang zum Gemeinschaftsraum der Ravenclaws. Als Harry dort unter dem Tarnumhang hervorschlüpft, um das Diadem aus der Nähe zu betrachten, wird er von Alecto Carrow überrascht.


Harry Potter und die Heiligtümer des Todes
Der fehlende Spiegel
28. Kapitel
Das verschollene Diadem
29. Kapitel
Der Rauswurf von Severus Snape
30. Kapitel