FANDOM


Theaterstück/ 2. Akt

Hogwarts, Büro der Schulleiterin

Es herrscht dicke Luft im Schulleiterbüro. Prof McGonagall ist traurig und erbost, Harry ist zu allem bereit und Ginny ratlos und frustriert. Harry erklärt, dass er dem Rat von Bane und dem Porträt von Prof Dumbledore vertraue. Die Schulleiterin verdeutlicht ihm, dass ein Porträt nur ein schwacher Abglanz einer Person sei, die nur auf dem Kenntnisstand ihres Todes agieren könne, und der zornige Zentaur ein wenig die Tatsachen zu seinen Gunsten verdrehen könnte. Harry schiebt alle Bedenken beiseite und nötigt die Schulleiterin seinen Anweisungen, Albus von Scorpius fernzuhalten, zu folgen.

Harry Potter und das verwunschene Kind
Hogwarts, Treppenhaus
9. Szene
Hogwarts, Büro der Schulleiterin
10. Szene
Hogwarts, Unterrichtsstunde in Verteidigung gegen die Dunklen Künste
11. Szene