FANDOM


Der junge Zauberer Adrian Pucey ist ein oder zwei Jahre eher als Harry in Hogwarts eingeschult worden. Er gehört dem Haus Slytherin an.


1991/92 spielt er als Jäger in der Quidditchmannschaft des Hauses Slytherin.

Er lässt sich relativ leicht ablenken und ist nicht der beste Jäger seines Hauses (HP I/11; HP II/10; HP V/19).

Adrian Pucey dürfte groß und stark sein, wie alle Mitglieder dieser Mannschaft. Da er schon Slytherin-Jäger war, als Harry mit Sondergenehmigung als Erstklässler in sein eigenes Hausteam eintrat, könnte er in der Zwischenzeit seine Schulzeit beendet haben.


Namensbedeutung

  • Adrian bedeutet im lateinischen „der aus der Stadt Hadria (Adria) Stammende“
  • puce steht im englischen für flohbraun und/oder „go puce in face": puterrot werden

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki