Fandom

Harry Potter Wiki

Anti-Disapparier-Fluch

2.888Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mit einem Anti-Disapparier-Fluch (im Original: Anti-Disapparation Jinx) können magische Personen an einem Ort so festgehalten werden, dass sie nicht mehr von dort disapparieren können. Die Flucht mit Hilfe nicht-magischen Wegrennens ist uneingeschränkt möglich. Außerdem wirkt der Zauber nur bei magischen Menschen, während das Disapparieren von Hauselfen in so geschützten Räumen wie beispielsweise dem Schlossgebäude von Hogwarts nicht beeinträchtigt wird. Wahrscheinlich handelt es sich bei dieser magischen Anwendung um den gewöhnlichen Apparierschutz, mit dem bei Bedarf Zauberergebäude geschützt werden.

Anwendungsbeispiel

Albus Dumbledore hält mit diesem Zauber die Todesser in der Halle des Todes fest, die den Überfall auf die Mysteriumsabteilung durchgeführt haben (HP V/35).

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki