Fandom

Harry Potter Wiki

Arabella Figg

2.928Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion17 Teilen
Arabella Figg
Geschlecht weiblich
Haarfarbe grau
Pol. Engagement Orden des Phönix
Begleitendes Tier Mr Tibbles u. a.
Erster Auftritt Harry Potter und
der Stein der Weisen
Schauspieler /
Synchronisation
Kathryn Hunter
Barbara Ratthey

Zur Person

Arabella Doreen Figg wohnt zwei Straßen von den Dursleys entfernt in Little Whinging. In der ruhigen Muggelgegend, in der die Straßen nach Zierpflanzen benannt sind, lebt die ältliche Dame im Glyzinienweg. In der Nachbarschaft gilt die Katzennärrin, die ihr Haus nur mit ihren vierbeinigen Lieblingen teilt, als schrullig. Sie betreibt einen gut gehenden Handel mit ihren Katzenzüchtungen. Dass es sich dabei um Kreuzungen aus Katzen und Knieseln handelt, ist ihren Muggelnachbarn nicht bekannt.
Harry selbst und den Lesenden wird erst im Anfang August 1995 klar, dass Arabella Figg eine Squib ist und in Albus Dumbledores Auftrag seit Jahren ein Auge auf Harry hat. Sie ist Mitglied des Orden des Phönix (HP V/1).

Harry und Mrs Figg

  • Bevor Harry nach Hogwarts kam, sprang sie regelmäßig als "Babysitter" für ihn ein, wenn die Dursleys beispielsweise an Dudleys Geburtstagen dessen Freunde zu Ausflügen einluden. Verständlicherweise konnte Harry den Aufenthalten bei Mrs Figg wenig Gutes abgewinnen: ihr Haus roch stark nach Kohl, und Harry musste sich Fotografien aller Katzen ansehen, die sie je besessen hatte (HP I/2).
  • Als Dumbledore im Juni 1995 einige der alten Kämpfer (im Original: old crowd) gegen Voldemort aufzählt, fällt auch der Name Mrs Figg, aber Harry bringt dies nicht mit der komischen alten Dursley-Nachbarin in Verbindung (HP IV/36).
  • Erst als sie nach der Dementor-Attacke auf Harry und Dudley im Magnolienring auftaucht, erfährt Harry, wer sie wirklich ist und dass sie Kontakt zur magischen Welt hat. Die schrullige, alte Nachbarin erweist sich als sympatisch und resolut. Dass sie von Dumbledore als heimliche Wächterin in seiner Nähe positioniert worden ist, hatte sie dem Jungen jahrelang verschweigen müssen, weil die Dursleys ihn sicher nicht mehr zu ihr geschickt hätten, wenn er gern dorthin gegangen wäre (HP V/2).
  • Während Harrys Gerichtsverhandlung sagt Arabella Figg als Zeugin zu seinen Gunsten aus. Sie bestätigt, dass Harry und Dudley tatsächlich von Dementoren angegriffen worden sind. Ihre Aussage, sie habe die Dementoren gesehen, ist allerdings eine Lüge, da Squibs ebenso wie Muggel Dementoren nur fühlen, jedoch nicht sehen können. Sie beschreibt das Gefühl, das Dementoren in einem auslösen aber so genau, dass sie damit deren Anwesenheit beweisen kann (HP V/8).
Quelle
webarchiv Extras Squibs

Link zum Artikel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki