Fandom

Harry Potter Wiki

Arsenius Bunsen

2.888Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der Zauberer Arsenius Bunsen (im Original: Arsenius Jigger) hat ein grundlegendes Lehrbuch mit dem Titel Zaubertränke und Zauberbräue (im Original: Magical Drafts and Potions) verfasst.


Im Zaubertränkeunterricht in Hogwarts wird es von der ersten Klasse an bis zu den ZAG-Prüfungen am Ende der fünften Klasse eingesetzt.


Name / Übersetzungskritik

  • Der Vorname "Arsenius" klingt nach einem Giftmischer. Es könnte aber auch eine Anlehnung an den Chemiker Arrehnius sein.
  • Witzigerweise bedeutet der Original-Nachname "Jigger" auf deutsch "Schnapsglas" (als dosierte Maßeinheit, also etwa "ein Schnapsglas voll").


In der Übersetzung deutet der Nachname des Autors dagegen einen bedeutenden Wissenschaftler an:

  • Der deutsche Chemiker Bunsen erfand im 19. Jahrhundert nicht nur den nach ihm benannten "Bunsenbrenner", sondern auch ein Gegengift zu Arsen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki