FANDOM


Artemis Fowl ist der Titelheld einer Romanreihe des Iren Eoin Colfer, die häufig mit Harry Potter verglichen wird. Artemis ist wie Harry ein Junge, der ein Internat besucht und Abenteuer erlebt.

Im Unterschied zu Harry, der nur gelegentlich an Diebstählen beteiligt ist, ist Artemis ein erklärter Dieb und Erpresser, der einer traditionsreichen irischen Verbrecherdynastie entstammt. Artemis hat keinerlei magische Fähigkeiten, aber seine Gegenspieler, die Unterirdischen (acht Rassen des Erdvolks: Elfen, Feen, Zwerge,...) sind in unterschiedlichem Maße magisch begabt. Während Harrys einzige herausragende Begabung das Besenfliegen ist, ist Artemis hochbegabt aber unsportlich. Sowohl Artemis als auch das Erdvolk bedienen sich intensiv des Internets und verfügen über Informationstechnik, die ihrer Zeit um Jahrzehnte voraus ist (so dass man die Geschichten als eine Kinderbuchvariante des Cyberpunk bezeichnen könnte). Artemis, der bei seinen Eltern in Dublin lebt, hat keine gleichaltrigen Freunde. Stattdessen sind seine Bezugspersonen sein Leibwächter und Butler Butler, dessen Schwester Juliet Butler, die Polizeielfe Captain Holly Short, der Zentaur Foaly und der Zwerg Mulch Diggums.

Sowohl Harry Potter als auch Artemis Fowl sind in der dritten Person geschrieben. Während Rowling jedoch fast immer den Standpunkt von Harry einnimmt, werden bei Artemis die selben Situationen nacheinander aus verschiedenen Perspektiven beschrieben.

Magie des Erdvolks

  • Der Sichtschild macht den Benutzer fast unsichtbar.
  • Der Blick gibt Macht über den Angeblickten. Der Blick kann durch eine verspiegelte Sonnenbrille abgeblockt werden, wobei es egal ist, ob der Blickende oder der Angeblickte den Spiegel benutzt. Andererseits kann der Blick erfolgreich über eine 2-Wege-Videoverbindung übertragen werden.
  • Das Heilen kann sowohl zur Selbstheilung als auch zur Heilung anderer Personen eingesetzt werden.
  • Der Zeitstopp wird entweder von Magiern ausgeführt oder von Computern.
  • Die Erinnerungslöschung wird manuell oder elektronisch ausgeführt.

Die Buchreihe

  1. Eoin Colfer: Artemis Fowl, ISBN 3471772510
  2. Eoin Colfer: Artemis Fowl - Die Verschwörung, ISBN 3471772553
  3. Eoin Colfer: Artemis Fowl - Der Geheimcode, ISBN 3471772707
  4. Eoin Colfer: Artemis Fowl - Die Rache, ISBN 3548606601
  5. Eoin Colfer: Artemis Fowl - Die verlorene Kolonie, ISBN 3471772804
  6. Eoin Colfer: Artemis Fowl Band 6, noch nicht erschienen, schließt die Reihe ab
  • Eoin Colfer: Artemis Fowl - Die Akte, ISBN 3471772782, Zusatzinfos zur Serie

Die Bücher sind gebunden und broschiert erhältlich, außerdem als Sonderausgaben, sowie in englisch und als Hörbücher (in Deutsch von Rufus Beck).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki