FANDOM


Die Aufmunterungszauber (im Original: Cheering Charms) wurden schon vor über fünfhundert Jahren von dem Zauberer Felix Summerbee erfunden.

In Hogwarts gehören sie zum Lehrstoff der dritten Klasse im Fach Zauberkunst und sind auch Teil der ZAG-Prüfungen. Wie Ron bei der Abschlussprüfung des 3. Schuljahres erlebte, kann dieser Zauber aber nicht nur zu einer Stimmungsaufhellung führen: wird er zu heftig verabreicht, löst er hysterische Heiterkeitsausbrüche und hemmungslose Lachsalven aus (HP III / 15).
Während der UTZ-Prüfung in Zauberkunst, von Harrys Jahrgangsklasse, bezeichnet Hermine den Zauber als Aufheiterungszauber (HP V / 31).