FANDOM


Der Barnabus-Finkley-Preis für Außergewöhnliche Zauberei (im Original: Barnabus Finkley Prize for Exceptional Spell-Casting) scheint eine in der Magischen Welt nicht alltägliche Auszeichnung zu sein. Wie Rita Kimmkorn in ihrer Dumbledore-Biographie erwähnt, fiel der angesehene Preis an Albus Dumbledore bereits während dessen Schulzeit.

Es ist nicht bekannt,

  • ob es eine turnusmäßig verliehene Auszeichnung ist, für die mehrere hervorragende Leistungen vergleichend bewertet werden oder ob der Preis aus aktuellen Anlässen vergeben wird
  • ob diese Ehrung mit einem Preisgeld, einer Ehrenmedaille oder -urkunde oder ähnlichem verbunden ist.