FANDOM


Die Hexe Bathilda Bagshot ist eine bekannte Historikerin der Magischen Welt.

Sie beschäftigte sich mit geschichtlichen Themen der magischen Geschöpfe. In ihrem Werk Geschichte der Zauberei (im Original: A History of Magic) beschreibt sie detailkundig Ereignisse, wie z.B.:

der Hexenverfolgung, wie etwa die Reaktionen der Hexe Wendeline die Ulkige,
die Koboldaufstände; oder
die Riesenverfolgungen;

das Buch der berühmten Historikerin, das mit den historischen Ereignissen des 19. Jahrhunderts endet, wird in Hogwarts schon seit Langem von der ersten Klasse an als Lehrbuch für den Geschichtsunterricht verwendet (HP I/5).

Die Autorin wird auch als begeisterte Leserin des sport-historischen Buches Quidditch im Wandel der Zeiten werbend auf der Umschlagseite zitiert. Bathilda Bagshot lebt bis zu ihrem Tod in Godric's Hollow und ist dort am Anfang des 20. Jahrhunderts eine Nachbarin von Albus Dumbledores Familie. Anlässlich eines anerkennenden Leserbriefs, den die damals bereits bekannte Autorin an den Schüler Albus Dumbledore wegen einer wissenschaftlichen Zeitschriften-Veröffentlichung schreibt, entsteht ein guter Kontakt zu der zurückgezogen lebenden Familie Dumbledore. Sie ist die Tante von Gellert Grindelwald, der sie Anfang des 20. Jahrhunderts in Godric Hollow besucht und auf diese Weise Albus Dumbledore kennenlernt.

Ereignisse in den Büchern

  • Nach Albus Dumbledores Tod nutzt Rita Kimmkorn schamlos aus, dass Bathilda Bagshot inzwischen sehr senil und altersverwirrt ist, um sie für ihre geplante skandalträchtige Albus-Dumbledore-Biographie auszuquetschen (HP VII/2).
  • Ob Bathilda Bagshots eines natürlichen Todes gestorben ist, oder ermordet wurde ist unklar. Ihr Leiche wird erst Monate nach ihrem Tod entdeckt, mit deutlichen Spuren eines schwarz-magischen Missbrauchs. Voldemorts Schlange Nagini schlüpfte in den toten Körper von Bagshot und erwartet Harry und Hermine in Godrics Hollow, um Harry im Auftrag ihres Herren dort festzuhalten (HP VII/17).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki