FANDOM


Im Erdgeschoss von Schloss Hogwarts befindet sich unweit der Marmortreppe zu den oberen Etagen ein Besenschrank (engl. und im Original: broom cupboard), in dem neben Putzutensilien zwei Personen Platz haben. Wer von der Zugangstür zum Haus Slytherin zum Treppenaufgang in der Eingangshalle geht, kann diesen Schrank sehen. Wer von dort aus auf die Geräusche in der Halle achtet, kann Schrittgeräusche auf der Treppe und das Durchqueren der Eingangshalle Richtung Ausgangstür ins Freie bemerken.

Ereignisse in den Büchern

Dieser Besenschrank wird in den Harry-Potter-Bänden zweimal zweckentfremdet:

  • In HP II/12 nutzen Harry und Ron diesen Schrank, um anlässlich ihrer geplanten Vielsaft-Verwandlung die magisch in Schlaf versetzten Vincent Crabbe und Gregory Goyle darin zu verstecken. Auf ihrem Rückweg vom Slytherin-Gemeinschaftsraum stellen Harry und Ron die für ihre Verwandlung "entliehenen" Schuhe der beiden "Leibwächter" Dracos vor diesem Schrank ab.
  • In HP III/21 warten Harry und Hermine zu Beginn ihrer Zeitreise in diesem Besenschrank ab, bis sie sich selbst die Marmortreppe herabkommen und durch die Halle schleichen hören.