FANDOM


Der Zauberspruch Deprimo (lat.: deprimere = niederdrücken) gehört zu den Explosionszaubern. Mit ihm wird ein großes Loch in den Fußboden gesprengt , durch das mehrere Personen hindurchfallen können.

Bekannte Anwendung

Hermine verwendet ihn, um ein großes Loch in den Fußboden des Obergeschosses im Haus der Lovegoods zu erzeugen. Zusammen mit Harry und dem nicht sichtbaren Ron lässt sie sich kurz durch dieses Sprengloch nach unten fallen ehe die drei disapparieren. Auf diese Weise sehen die herbeigeholten Todesser, dass Xenophilius Lovegoods Behauptung nicht nur Lüge und Angeberei war, Harry Potter sei in seinem Haus (HP VII/21).