Fandom

Harry Potter Wiki

Der Klitterer

2.928Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen

Der Klitterer (im Original: The Quibbler) ist eine Zeitschrift, die selbst in der magischen Gesellschaft als sehr absonderlich gilt. Gerade weil der Klitterer privat betrieben wird und nicht auf Gewinn und Absatz aus ist, bietet er Raum für gesellschaftlich unverkäufliche und unbotmäßige Veröffentlichungen, meist handelt es sich dabei um abstruse Ansichten, seit 1996 gelegentlich aber auch um politisch unbequeme Artikel, die in "offiziellen" magischen Medien nicht publiziert werden.

So berichtet der Klitterer z.B. über magische Tierwesen, wie den Schrumpfhörnigen Schnarchkackler, deren Existenz von den meisten Hexen und Zauberern geleugnet wird. In den politischen Artikeln sind gelegentlich harrsträubende Theorien zu lesen, wie etwa

zu den neuesten Erkenntnissen der magischen Wissenschaft steuert das Blatt einen lächerlichen aber ernst gemeinten Artikel bei, das Geheimnis alter Runen sei endlich entschlüsselt: "Auf dem Kopf stehend gelesen, entpuppen sich die geheimnisvollen Schriftzeichen als Zaubersprüche, die die Ohren anderer in Kumquats verwandeln."

Illustriert sind die streitbaren Artikel oft mit miserablen Karikaturen, die ihre verschrobene Sichtweise ungewollt mitbebildern.

Herausgeber und Chefredakteur des Klitterer ist Mr Lovegood, der Vater von Luna Lovegood. Wer Artikel für das Blatt schreibt, wird selbverständlich nicht dafür entlohnt, sondern ist stolz darauf, dass sein Artikel gedruckt und öffentlich verbreitet wird. "Richtige" Journalisten, die ihre Artikel an anerkannte Publikationen verkaufen, sind sich normalerweise zu gut für ein unseriöses, bei vielen Lesenden verschrieenes Blatt wie den Klitterer.

Ereignisse in den Büchern

  • Als Harry in einem Interview Rita Kimmkorns über die von ihm miterlebte Wiedergeburt Voldemorts berichtet, erreicht der Klitterer ganz neue Leserkreise und erzielt eine nie dagewesene Auflage (HP V/25).
  • Im Herbst und Winter 1997 entwickelt sich der Klitterer zum Widerstandsorgan, das über Wahrheiten berichtet, die in den "seriösen" Medien der Magischen Welt verschwiegen werden.

Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki