FANDOM


Der aus Mauritius stammende Diricawl ist ein plustrig gefederter magischer Vogel, der nicht fliegen kann, dafür aber wie ein Phönix von einem Ort verschwinden und sich an einem anderen wieder materialisieren kann. Wenn er verschwindet, scheint er sich in einen großen Federbausch aufzulösen.

Wie Newt Scamander schreibt, halten Muggel den truthahnähnlichen Diricawl heutzutage fälschlicherweise für ausgestorben, weil ihnen dessen magische Fähigkeit nicht bekannt ist. Früher wurde er unter dem Namen "Dodo" oder "Dronte" in der Muggelzoologie beschrieben. Die Internationale Vereinigung von Zauberern habe diesen Irrtum der Muggelwissenschaft schon deshalb nie aufgeklärt, weil die Ausrottung dieser Vogelart das Bewusstsein für die Gefahr der Überjagung einer Tierart in der Muggelwelt bis heute fördert.

Quelle
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (Buch)

Anmerkung

Der Hinweis der Autorin auf den ausgestorbenen Dodo spielt darauf an, dass dieser Vogel heute als Symbol mehrerer Naturschutzorganisationen fungiert und in der englischen Redensart " as dead as a dodo " als Synonym für " unwiderruflich vorbei " gebraucht wird.
Der "Dodo" kommt auch als Fabelwesen in Carrolls Alice im Wunderland vor.

Zusatzinformationen aus dem Film Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Newt Scamander hält ein adultes Tier und mehrere jüngere Exemplare in seinem magischen Koffer.