FANDOM


Der Eichschaft (im Original: Oakshaft) wird als einer der Vorläufer der Rennbesen beschrieben, obwohl er als sicherer und gediegener Fliegender Besen nie schnell und wendig genug für Besenspiele war. Dieser Besentyp wurde von dem Besenmacher Elias Grimstone 1879 für Langstreckenflüge und Resistenz gegen heftige Winde konzipiert und in Handarbeit angefertigt. Heutzutage ist dieses Meisterwerk der Besenkunst ein sehr teuer gehandelter Oldtimer. Bleibende Berühmtheit hat der Eichschaft 79 dafür erreicht, dass der Hexe Jocunda Sykes im Jahr 1935 auf diesem Besenmodell die erste Besenüberquerung des Atlantischen Ozeans gelang.

Link zum Artikel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki