FANDOM


Das hohe schmiedeeiserne Eingangstor (im Original: Front Gates) von Hogwarts liegt in der umgrenzenden Mauer um das Schulgelände. Auf beiden Seiten wird das Tor von Steinpfeilern begrenzt, auf denen Statuen geflügelter Eber (im Original: Hogs) anzeigen, dass Hogwarts hier beginnt. Vom Tor aus führt ein längerer Fußweg zur Freitreppe des Schlossportals.

Die Schutzzauber des Schlosses, die das unbefugte Eindringen und das Apparieren und Disapparieren in und um Hogwarts verunmöglichen, enden hier.

Ereignisse in den Büchern

  • In HP V/25 legt Harry bei seinem ersten Rendevous in verlegenem Gespräch mit Cho Chang den Fußweg zum Eingangstor zurück.
  • In HP VI/8 begleitet Tonks Harry bis ans Eingangstor des Schlossgeländes, nachdem sie ihn aus dem gerade wieder anfahrenden Hogwartsexpress gerettet hat. Harry wird von Prof. Snape an dem jetzt mit besonderen Schutzzaubern gesicherten Tor abgeholt.
  • In HP VI/26 verfolgt Harry Severus Snape und die fliehenden Todesser bis zum Eingangstor.
  • In HP VII/24 erlebt sich Harry als Lord Voldemort, der auf dem Weg zu Dumbledores Grabmal von Professor Snape durch das Eingangstor eingelassen wird.
  • In HP VII/30 steht Voldemort mit seinen kampfbereiten Anhängern vor dem Eingangstor.