FANDOM


Die Quidditchmannschaft Eintracht Pfützensee (im Original: Puddlemere United) ist die älteste Mannschaft der britischen und irischen Liga.[1] Die altehrwürdige Spielvereinigung besteht bereits seit dem Jahr 1163. Sie spielte also schon Quidditch, als es dabei noch keinen Schnatzfang gab. Seit der Gründung der Liga im Jahr 1674 war die Eintracht immerhin 22 Mal Pokalsieger (im Vergleich mit der erfolgreichsten Ligamannschaft, den Montrose Magpies nimmt sich ihr Erfolg allerdings eher bescheiden aus). Auch auf europäischer Ebene spielte sie respektabel und gewann zweimal die Europameisterschaft.

Schon im Vereinsemblem auf den Quidditch-Umhängen zeigt die Mannschaft sich würdevoll: Auf den marineblauen Umhängen prangen zwei gekreuzte goldene Ähren.[2]

Bekannte Mitglieder der Mannschaft

Anmerkungen

  1. Im Vorwort zu Quidditch im Wandel der Zeiten verrät Albus Dumbledore, dass er Sympathien für diese Mannschaft hat.
  2. Dies ist nicht seit jeher so: die ursprünglich schmutzigbraune Farbe wurde erst vor einigen Jahren in das seriöse Blau umgeändert Quelle HPL/Puddlemere united
  3. Quelle HPL/Puddlemere united

Übersetzungskritik

Anders als alle anderen Quidditchmannschaften ist der Name "Puddlemere United" aus irgendwelchen Gründen ins Deutsche übersetzt worden (HP IV/7).
Bei einer beiläufigen Erwähnung des Vereins in wird wieder der englische Vereinsname "Puddlemere United" verwendet (HP VII/6) .

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki