Wikia

Harry Potter Wiki

Elfrida Clagg

Diskussion0
2.787Seiten in
diesem Wiki

Die als klug und weitblickend gerühmte Hexe Elfrida Clagg wird in Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind als Oberhaupt des Magischen Rats genannt, die 1450 die Nachfolge von Burdock Muldoon in diesem Amt antrat.

Elfrida Clagg griff den gescheiterten Versuch ihres Vorgängers auf, politisch verantwortungsbewusste Zauberwesen von animalischen Tierwesen zu unterscheiden. Es gelang jedoch auch ihr nicht, eine Rangordnung unter den magischen Wesen zu etablieren und so die Grundlage einer gemeinsamen magischen Politik zu schaffen. Madam Claggs Definitionsvorschlag war, dass alle magischen Wesen als mitsprachefähige Zauberwesen gelten sollten, die der menschlichen Sprache mächtig seien. Alle anderen magischen Wesen sollten als Tierwesen eingestuft und der politischen Kontrolle unterworfen werden. Da aber mehrere Zauberwesen diese Einteilung ablehnten, brachten sie die von Elfrieda Clagg einberufene Versammlung mitsprachefähiger magischer Wesen zum Scheitern.

Als bis heute nachwirkende Tat wurde unter Elfrida Claggs Führung der Schnatzer (im Original Snidget) vom Magischen Rat zur geschützten Art erklärt und sowohl die Jagd auf ihn als auch sein Gebrauch beim Quidditch verboten.

Elfrida Clagg ist in die Schokofrosch-Sammelreihe Berühmte Hexen und Zauberer aufgenommen worden. Für die Muggelwelt hat Joanne K. Rowling Elfrida Clagg im Juni 2005 in der Rubrik Zauberer des Monats auf ihrer Site vorgestellt.

Anmerkungen

  • Im Buch "Phantastische Tierwesen & wo sie zu finden sind" wie auch in Quidditch im Wandel der Zeiten amtiert Elfrida Clagg im 14.Jahrhundert. Auf der Schokofrosch-Karte sind die Lebensdaten von Elfrida Clagg dagegen mit 1612 - 1687 angegeben.
  • In (HP V/22) wird das Porträt einer Elfrida Cragg erwähnt, das in der Empfangshalle des britischen Zaubereiministeriums hängt. Vermutlich ist diese Elfrida mit dem fast gleichen Nachnamen identisch mit der hier beschriebenen Elfrida Clagg und nur ein hartnäckig weitergeschleppter Druckfehler der englischen und deutschen Ausgaben hat sie zweigeteilt.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki