FANDOM


Eunice Murray (im Original: Eunice Murray) war einige Jahre lang die Sucherin der Montrose Magpies, der mit 33 Pokalsiegen erfolgreichsten Quidditchmannschaft der britischen und irischen Liga.
Murray ist 1942 verstorben. Während ihrer aktiven Zeit als Sucherin forderte die rasante Flugkünstlerin einen schnelleren Schnatz, weil der derzeit verwendete einfach zu leicht zu fangen sei. Ihre Forderung wurde zwar berühmt, hatte aber sonst keine praktischen Auswirkungen.

Link zum Artikel

Übersetzungskritik

Aus der Originalausgabe geht Eunices Geschlecht nicht hervor. Die deutsche Übersetzung macht aus ihr einen Mann, obwohl der englische Vorname eindeutig weiblich ist. Auf vielen (auch englischsprachigen) Fan-Seiten ist Eunice dennoch männlich.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki