Wikia

Harry Potter Wiki

Expelliarmus

Diskussion16
2.779Seiten in
diesem Wiki
Angriffszauber
Zauberspruch: Expelliarmus
Name: Entwaffnungszauber
Im Original: Disarming Spell
Bedeutung: expellere = wegstoßen, beseitigen, arma = Waffe
Herkunft: Latein
Erste Anwendung: HP II/ 11

Der Zauberspruch Expelliarmus (lat. expellere = wegstoßen, beseitigen ; arma = Waffe) entwaffnet Gegner: Zauberern und Hexen reißt er den Zauberstab weg, eine Acromantula zwingt er magisch, die Beute aus ihren Kneifzangen fallen zu lassen.

Bei Auseinandersetzungen zwischen magischen Menschen erweist sich dieser Entwaffnungszauber (im Original: Disarming Spell) oft als sehr nützlich, weil Gegner ohne Zauberstab ihre magischen Kräfte fast nicht mehr anwenden können. Allerdings bewirkt der Zauber, wenn mehrere magische Menschen gleichzeitig das Opfer mit Entwaffnungszaubern treffen, dass nicht nur der Zauberstab wegfliegt, sondern das getroffene Opfer selbst weggeschleudert wird.

Während Harrys zweiter Klasse in Hogwarts wird dieser grundlegende Verteidigungszauber im Rahmen eines Duellierclubs von Severus Snape und Gilderoy Lockhart vorgeführt ( HP II/ 11).

Harry und der Entwaffnungszauber

Expelliarmus in den Videospielen

Im Spiel zum 2. Buch kann man in den Zaubererduellen Expelliarmus einsetzen, allerdings funktioniert Expelliarmus dort eher wie der Schildzauber Protego, da mit Expelliarmus ein ankommender Fluch zu seinem Urheber zurückgeschleudert wird.
Im Gegensatz zu Protego wird aber kein magisches Schutzschild aufgebaut, sondern der Fluch eher mit dem Zauberstab zurückgeworfen.
Eine Kombination mehrerer Expelliarmus-Flüche hat Ähnlichkeit mit einem Tischtennisspiel, da der Zauber immer wieder zwischen den beiden Duellanten hin und her "geworfen" wird.

  • Im Spiel zum 5. Buch dient der Expelliarmuszauber dazu, einen am Boden liegenden Gegner komplett zu erledigen.
  • Im Spiel zum 6. Buch dient der Zauber als Duellzauber und bewirkt, dass der Gegner auf den Rücken geworfen wird.

Pottermore

Seine Bewegung ist im "Lehrbuch der Zaubersprüch - Band 2" zu sehen.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki