Wikia

Harry Potter Wiki

Fang

Diskussion15
2.779Seiten in
diesem Wiki
Fang
Geschlecht männlich
Spezies Saurüde (Hund)
Besitzer Rubeus Hagrid
Erster Auftritt Harry Potter und
der Stein der Weisen

Der große schwarze Saurüde Fang ist Hagrids Haushund. Er lebt mit ihm zusammen in der Hütte auf dem Schulgelände von Hogwarts. Obwohl Hagrid seinen Hund kennt und weiß, dass er in Gefahrensituationen feige den Schwanz einzieht, nimmt er den "Feigling" als Begleiter bei seinen Touren in den Verbotenen Wald mit.

Fang sieht zwar wild und gefährlich aus, ist aber so wenig erschreckend wie Hagrid selbst. Der große Hund ist zutraulich und nimmt auch in Kauf, dass Hagrid gelegentlich andere monströse Haustiere hat.

Anmerkung

Ein Saurüde (im Original: Boarhound) ist keine Kreuzung aus einem Schwein und einem Hund, sondern ein Vorfahre der deutschen Dogge; er sieht der ital. Dogge (Mastino Napoletano) sehr ähnlich. Die schon im Altertum bekannte Rasse der Saurüden wurde vor allem zur Bären- und auch Wildschweinjagd genutzt und hat davon ihren Namen. Heutzutage gibt es diese Hunde nicht mehr, und im heutigen Sprachgebrauch ist ihr Name, der keine Verwandtschaft zur Dogge andeutet, kaum noch anzutreffen.

Bei Fang handelt es sich vermutlich um einen magisch begabten Hund dieser Rasse, weil er die magischen Dinge in seiner Umgebung wahrnehmen kann.


Fang in den Filmen

In den Filmen wird Fang durch einen Mastino Napoletano, eine italienische Dogge, dargestellt.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki