FANDOM


Bei den in Scherzartikelläden der magischen Welt erhältlichen Fangzähnigen Frisbees (im Original: Fanged Frisbee) handelt es sich nicht nur um die gewöhnlichen im Gleitflug auf ein Ziel geworfenen bekannten Wurfteller mit besonderem Deko. Frisbees mit Fangzähnen haben ein Eigenleben, schweben auch dann umher, wenn sie nicht geworfen werden und verbeissen sich in alles mögliche in ihrem Weg (auch Einrichtungsgegenstände oder Vorhänge). In den Schulgängen von Hogwarts hat Argus Filch diese Wurfgeschosse verbieten lassen. Als Vertrauensschüler konnte Ron deshalb ein beschlagnahmtes Frisbee dieser Art an sich nehmen um es selbst zu verwenden (HP VI/6).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki