Wikia

Harry Potter Wiki

Feuerkelch

Diskussion5
2.786Seiten in
diesem Wiki

 

Disambig Transparent Dieser Artikel behandelt den Feuerkelch (im Original: Goblet of Fire). Für den gleichnamigen 4. Band der Harry-Potter-Serie, siehe Harry Potter und der Feuerkelch.

Der für Band 4 der Harry-Potter-Serie Titel gebende Feuerkelch (im Original: Goblet of Fire) ist ein hölzerner Kelch, der dazu verzaubert ist, die Champions beim Trimagischen Turnier auszuwählen. Er wird von Albus Dumbledore als unparteiischer Schiedsrichter bezeichnet.

Zu Beginn des Turniers entzündet sich der Feuerkelch und die Bewerber um die Teilnahme am Turnier werfen Zettel mit ihrem eigenen Namen und dem Namen ihrer Schule (Hogwarts, Durmstrang, Beauxbatons) hinein. Während der Auswahlzeremonie spuckt der Feuerkelch die Zettel mit den Namen der drei ausgewählten Champions wieder aus. Seine Wahl besiegelt einen magischen Vertrag und verpflichtet die von ihm bestimmten Champions unwiderruflich zu einer Teilnahme am Turnier.

In Harrys viertem Schuljahr ist der Zugang zum Feuerkelch durch eine Alterslinie begrenzt, damit nur volljährige Schüler teilnehmen können. Ein mächtiger Zauber ist nötig, um den Kelch so zu verwirren, dass er glaubt, nicht nur drei, sondern vier Schulen würden am Turnier teilnehmen und Harry Potter als den einzigen Bewerber dieser vierten Schule auswählt.

Als Igor Karkaroff nach der Auswahl Harrys fordert, Durmstrang müsse die Chance bekommen, weitere Zettel in den Feuerkelch zu werfen, um ebenfalls einen zweiten Champion zu ermitteln, erinnert ihn Ludo Bagman daran, dass der Kelch bis zum Start des nächsten Turniers erloschen bleiben wird.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki