Wikia

Harry Potter Wiki

Gemeiner Walisischer Grünling

Diskussion16
2.811Seiten in
diesem Wiki

Der Gemeine Walisische Grünling (im Original: Common Welsh Green) ist eine in Wales beheimatete Drachenart. Wie Newt Scamander beschreibt, lebt sie heutzutage in einem Reservat, das jenseits der grünen Weiden in den walisischen Bergen eingerichtet worden ist.

Der Walisische Grünling ist grasgrün, relativ friedfertig und ernährt sich ausschließlich von Schafen. Er meidet den Kontakt zu Menschen und greift sie nur an, wenn sie ihn dazu provozieren.

Bei den Sammelkarten berühmter Drachen gibt es ein Sammelbild des Gemeinen Walisischen Grünling

Vorkommen in den Harry-Potter-Büchern

  • Newt Scamander erwähnt, dass die Geheimhaltung alles Magischen vor Muggeln ausgerechnet durch einen Gemeinen Walisischen Grünling massiv gefährdet wurde: er entwich 1932 seinem Drachenreservat und landete am Strand von Ilfracombe, der zu diesem Zeitpunkt sehr belebt war. Nur durch den sofortigen Vollzug massenhafter Gedächtniszauber konnte damals verhindert werden, dass dieses Ereignis in Muggelkreisen publik wurde (Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind Lexikon S. 13 ).

Übersetzungskritik

  • In den Erstausgaben des Buches und den Hörbüchern von Harry Potter und der Stein der Weisen nennt Ron diese Drachenart Gemeiner Walisischer Gründrachen (HP I/14).
    Dieser Übersetzungfehler wurde in den späteren Ausgaben korrigiert und richtig mit Gemeiner Walisische Grünling übersetzt.
  • Im Buch Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind gibt es einen Übersetzungsfehler. Hier ist von erdbraunen Augen mit grünen Sprenkeln die Rede, während das englische Original von erdbraunen Eiern mit grünen Sprenkeln spricht. Zitat: The Welsh Green's eggs are an earthy brown, flecked with green.

Link zum Artikel

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki