FANDOM


Gimbi Giant-Slayers nennt sich eines der erfolgreichsten afrikanischen Quidditch-Teams. Wie Kennilworthy Whisp in seinem Buch Quidditch im Wandel der Zeiten berichtet, wurden die Giant-Slayers aus Äthiopien schon zweimal Afrika-Meister.
"Giant" heißt übersetzt Riese und "to slay" heißt soviel wie töten oder erlegen. Sinngemäß übersetzt heißt Giant-Slayers also Riesentöter.

In den Harry-Potter-Bänden kommt diese Mannschaft nicht vor.

Link zum Artikel