FANDOM


Der Gregor-Zaubertrank (im Original: Gregory's Unctuous Unction) ist bereits im Mittelalter von dem als Gregor der Kriecher berühmt gewordenen Zauberer entwickelt worden. Der magische Trank hat seinem Erfinder geholfen, sich einzuschmeicheln und sich das Vertrauen anderer zu erschleichen: Er bewirkt, dass Trinkende denjenigen, der ihnen den Trank irgendwie eingeflößt hat, für ihren besten Freund halten.

Über die Zutaten des Zaubertranks, über Braudetails oder Verabreichungswege ist nichts bekannt. Gregors-Zaubertrank wird lediglich in der Kurzbeschreibung auf der Sammelkarte von Gregor dem Kriecher erwähnt, die in den Harry-Potter-Büchern nicht vorkommt.