FANDOM


Das Lehrbuch Häusliches Leben und gesellschaftliche Sitten britischer Muggel (im Original: Home Life and Social Habits of British Muggles) von Wilhelm Wigworthy wird im Muggelkundeunterricht in Hogwarts eingesetzt. Der dicke Wälzer umfasst alles Wissenswerte über Muggel aus der Sicht magischer Menschen. Beispielsweise versucht er Hexen und Zauberern die ihnen fremde elektrische Energie verständlich zu machen.

Zu der Hausaufgabe von Hermine, irgendwelche Schaubilder von Muggeln zu erstellen, die gerade schwere Lasten heben, scheint das Buch wichtige Informationen beizusteuern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki