FANDOM


Eine fiktive Pilzart, die außerhalb der Magischen Welt nicht bekannt ist, sind die sog. Hüpfenden Giftpilze (im Original: Leaping toadstools). Ob diese magischen Pilze ihre Opfer anspringen oder ob ihr "Hüpfen" etwas mit ihrer auch auf andere überspringenden Giftwirkung zu tun hat oder ... bleibt der Phantasie überlassen. Es wird nicht einmal erwähnt, ob die Pilze als Zutat für Zaubertränke genutzt werden.

Professor Sprout züchtet diese magische Pilzart in einem der Gewächshäuser von Hogwarts und bringt den Zweitklässlern bei, mit ihnen zu arbeiten (HP IV/14).