FANDOM


Hannah Abbott
Geschlechtweiblich
SchuleHogwarts
Haarfarbeblond
HausHufflepuff
Pol. EngagementDumbledores Armee
Erster AuftrittHarry Potter und
der Stein der Weisen
SchauspielerCharlotte Skeoch

Zur Person

Die blonde, rosig aussehende Hannah Abbott ist eine halbblütige[1] Mitschülerin von Harry in Hogwarts. Sie wird in dem selben Jahr dort eingeschult wie er und dem Haus Hufflepuff zugeordnet.

Ereignisse in den Büchern

  • Im ersten Schuljahr wird Hannah vom Sprechenden Hut zum Hause der Hufflepuffs zugeordnet (HP I/7).
  • Im zweiten Schuljahr verteidigt Hannah den freundlich wirkenden Harry gegenüber Ernie Macmillan, weil sie es für unmöglich hält, dass er wirklich der Erbe von Slytherin sein soll (HP II/11).
  • Als Fünftklässlerin wird sie zur Vertrauensschülerin ihres Hauses ernannt und arbeitet in Dumbledores Armee mit (HP V/16).
  • Ebenfalls während der fünften Klasse setzen die Vorbereitungen auf die ZAG-Prüfungen ihr so sehr zu, dass ihr Madam Pomfrey einen Beruhigungstrank geben muss (HP V/27).
  • Auch während der Prüfungen zeigt sie Nerven, als sie ein Frettchen in eine Herde Flamingos verwandelt (HP V/31).
  • Bei der Rückfahrt im Hogwarts-Express am Ende des Schuljahres, kommt sie mit anderen DA-Mitgliedern Harry zu Hilfe, als dieser von Draco Malfoy, Crabbe und Goyle angegriffen wird (HP V/38).
  • Einige Wochen nach Beginn des sechsten Schuljahrs erfährt Hannah, dass ihre Mutter als Opfer der Todesser tot aufgefunden worden ist. Danach verlässt Hannah für unabsehbare Zeit die Schule (HP VI/11).
  • Im 7. Schuljahr ist sie wieder in Hogwarts und nimmt an der Schlacht von Hogwarts teil (HP VII/31).

Anmerkung

  1. In Joanne K. Rowlings Notizen über Harrys Jahrgangsklasse ist vermerkt, dass Hannah aus einer Muggelfamilie stammt. Im Dezember 2007 sagte Rowling aber, Hannah sei halbblütig, auch wenn dies ursprünglich anders vorgesehen war. Quelle: Potter Cast/TLC

Hannahs Zukunft

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki