FANDOM


Der Zauberer Hengis von Woodcroft (im Original: Hengist of Woodcroft) lebte im Mittelalter. Damals vertrieben ihn die von Muggeln betriebenen Verfolgungen von Hexenmeistern und Hexen aus seiner Heimat. Er ließ sich daraufhin in der Nähe der Zaubererschule Hogwarts nieder und gründete das Zaubererdorf Hogsmeade. Überliefert ist, dass er in dem Gebäude gewohnt haben soll, in dem sich jetzt das Wirtshaus Drei Besen befindet.

Hengis von Woodcroft ist in der Schokofrosch-Sammelreihe Berühmte Hexen und Zauberer abgebildet. Alle Informationen über ihn sind der von Joanne K. Rowling verfassten Schokofrosch-Karte entnommen.

Weblink

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki