FANDOM


Hepzibah Smith ist eine steinreiche, wohlbeleibte alte Hexe, die sich mit einer blonden Perücke, rosa Gewändern, Schminke und Puder gern als attraktive, junggebliebene Dame zurecht machen lässt. Sie hat auch Verehrer, aber wohl eher deshalb, weil sie ihren Reichtum zur Schau stellt und so nicht nur erbschleichende Familienangehörige anlockt. Ihre Wohnung ist vollgestopft mit Glaskästen voller goldglänzender Kunstgegenstände und Antiquitäten. Etliche ihrer besonderen Schätze sind sicher in Schatullen verwahrt und mit magischen Schutzzaubern belegt. Dass so manche ihrer Besitztümer ganz besondere magische Kräfte haben, schätzt sie als Zeichen ihres besonderen Wertes - was diese Kräfte sind, und wie sie diese nutzen könnte, interessiert sie jedoch nicht.

Sie schwärmt Ende der 1940er Jahre für den attraktiven jungen Mitarbeiter von Borgin & Burke's, eines Antiquitätengeschäfts aus der Nokturngasse. Er heißt Tom Riddle und wird von seinen Chefs mit speziellen Verkaufsangeboten zu ihr geschickt. Hingerissen von Toms höflichen Verehrungsgesten führt Hepzibah ihm törichterweise ihre größten Schätze vor, um seine Bewunderung anzufachen:

Zwei Tage danach wird sie vergiftet aufgefunden und ihre alte Hauselfe Hokey wird beschuldigt, ihr versehentlich statt Zucker Gift in ihren abendlichen Kakao gemischt zu haben. Später entdecken die Erben Hepzibahs, dass die wertvollsten Stücke ihrer Antiquitätensammlung abhanden gekommen sind. Zu diesem Zeitpunkt ist jedoch Tom Riddle nicht mehr auffindbar.

Anmerkung

  1. Die Schulgründerin Helga Hufflepuff war wohl eine entfernte Vorfahrin der Antiquitätensammlerin, was dieser zu dem wertvollen Stück verhalf.

Link zum Artikel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki