FANDOM


Das Instant-Finsternispulver (im Original: Instant Darkness Powder) wird seit dem Sommer 1996 bei Weasleys Zauberhafte Zauberscherze angeboten. Das aus Peru importierte Pulver muss nur in die Luft geworfen werden und verbreitet dann sofort eine völlig undurchdringliche Finsternis um sich. Kein gewöhnliches Licht, kein mit Lumos oder Incendio oder durch einen anderen Zauber hervorgerufenes Licht kommt gegen die Stockdunkelheit an.

Das Pulver ist ein besonderer Scherzartikel, der zum Angebot der Selbstverteidigungs-Produkte gehört, weil er eine rasche Flucht im Schutz der Dunkelheit ermöglicht.

Fred und George Weasley bedenken allerdings nicht, dass das Pulver auch von der Gegenseite genutzt werden kann: Draco Malfoy ersteht es, um im Schutz der Dunkelheit Todesser durch die Schulgänge in Hogwarts zu führen. Dabei kombiniert er das Instant-Finsternispulver mit dem schwarz-magischen Zauber der Hand des Ruhms und erhellt durch diese magisch erzeugte Dunkelheit den Weg für sich selbst, während alle anderen nichts sehen können.