Fandom

Harry Potter Wiki

Kingsley Shacklebolt

2.928Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion16 Teilen
Kingsley Shacklebold
Geschlechtmännlich
HaarfarbeGlatze
Pol. EngagementZaubereiministerium &
Orden des Phönix
Erster AuftrittHarry Potter und der Orden des Phönix
Schauspieler /
Synchronisation
George Harris
Oliver Stritzel

Den schwarzen, völlig kahlköpfigen Zauberer Kingsley Shacklebolt, der einen goldenen Ohrring trägt, lernt Harry als Mitglied des Ordens des Phönix kennen. Charakteristisch ist seine tiefe, beruhigende Stimme. Da Kingsley nicht auf dem Foto des ersten Phönix-Ordens ist, scheint er damals noch nicht im Widerstand aktiv gewesen zu sein.

Kingsley als Auror

Beruflich arbeitet Kingsley als Auror in gehobener Position im Zaubereiministerium und verbindet dies unauffällig mit seinem Engagement im Widerstand:

  • Für die Suche nach Sirius Black ist er speziell zuständig. Obwohl er es natürlich besser weiß, täuscht er im Ministerium rege Fahndungsaktivitäten vor (HP V/7).
  • Als er im Auftrag des Ministeriums bei Dumbledores Verhaftung anwesend ist, erkennt er sofort, worauf Dumbledore hinaus will, und unterstützt seine Absichten mit einem genau richtig platzierten Gedächtniszauber (HP V/27).
  • Im Sommer 1996 wird Kingsley Shacklebolt vom Zaubereiministerium zum Schutz des Muggelpremierministers als dessen neuer Assistent im Vorzimmer platziert. Kingsleys nicht-magischer Arbeitgeber ist von Kingsleys verblüffend rascher Arbeitsweise sehr angetan, wenn er auch erst nachträglich darüber informiert wird, dass der Zaubereiminister Rufus Scrimgeour diese Sicherheitsmaßnahme über seinen Kopf hinweg veranlasst hat (HP VI/1)
  • Kingsley findet die Anerkennung Vernon Dursleys, der ihn einmal als Begleiter des Muggelpremierministers im Fernsehen gesehen hat und leistet damit einen Beitrag zur Überzeugung der Dursleys, dass auch sie wegen der Aufhebung von Harrys magischem Schutz eine Weile lang untertauchen müssen (HP VII/3).
  • Als Angestellter des Zaubereiministeriums bekommt Kingsley es sofort mit, als dieses ganz in die Hände der Todesser fällt. Er kann deshalb noch rechtzeitig die Gäste der Hochzeit von Bill und Fleur mit einer Patronus-Botschaft vor den anrückenden Todessern warnen (HP VII/8).

Kingsleys andere Widerstandsaktionen

  • Kingsley gehört zu der Gruppe von Zauberern, die Harry im Sommer 1995 von den Dursleys abholt und zum Grimmauldplatz Nr. 12 bringt (HP V/3);
  • Im Juni 1996 eilt er mit einigen anderen Mitgliedern des Phönixordens Harry und seinen Freunden beim Kampf in der Mysteriumsabteilung zu Hilfe (HP V/35);
  • Bei Harrys Auszug aus dem Ligusterweg ist Kingsley einer der Begleitflieger (HP VII/4);
  • Als Kingsley wegen des Tabus fast erwischt wird, kann er nur noch als Widerstandskämpfer aktiv sein und tritt beispielsweise im Untergrundsender PotterWatch als Studiogast auf (HP VII/22). Dort ist sein Deckname "Royal", was wahrscheinlich ein Wortspiel ist. Denn "royal" bedeutet "königlich" und in Kingsley ist "King" (im deutschen König) enthalten;
  • Kingsley organisiert und kämpft in der Schlacht von Hogwarts.

Was aus Kingsley wird (Spoilerinfos)

Bereits während der abschließenden Siegesfeier der finalen Schlacht wird Kingsley zum provisorischen Zaubereiminister ernannt (HP VII/36).

In späteren Interviews hat Joanne K. Rowling berichtet, dass Kingsley gleich nach Amtsantritt die Schüler ins Ministerium beruft, die in Hogwarts auf Harrys Seite gekämpft haben (wenn sie nicht lieber erst ihre Zauberausbildung abschließen wollen). Mit deren Hilfe kann er längerfristig das Zaubereiministerium so reformieren und umgestalten, dass es richtig gut ist. Als beliebter Zaubereiminister bleibt er viele Jahre lang in diesem Amt s. J. K. Rowling beantwortet offengebliebene Fan-Fragen.


Vorgänger:
Pius Thicknesse
Minister für Zauberei
1998-offen
Nachfolger:
offen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki