FANDOM


Der Klabbert (im Original: Clabbert) gehört zu den Tierwesen, die in Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind beschrieben werden. Es handelt sich um einen affenähnlichen Baumbewohner, der inzwischen weltweit verbreitet ist. Sein großes Maul ist wie zu einem Grinsen verzogen und voll scharfer Zähne. Da er aber nur Echsen und Vögel jagt, ist er für Menschen so ungefährlich, dass sie ihn gut im Garten halten können. Früher war die Haltung von Klabbertrudeln vorallem in Amerika beliebt, weil diese Tierwesenart eine nützliche Eigenart hat: Eine Beule auf ihrer Stirn blinkt rot, wie eine Warnlampe, sobald Klabberts Gefahr wittern. Diese Liebhaberei ist aber inzwischen verschwunden, weil sie häufig neugierige Nachfragen von Muggelnachbarn provozierte, warum man die hübsche rote Weihnachtslichterkette in den Bäumen denn auch im Hochsommer anmache. Solche Nachfragen zogen dann nicht selten zaubereiministerielle Strafen nach sich.

In den Harry-Potter-Romanen selbst kommen Klabberts nicht vor.