FANDOM


Der fiktive Ort Little Hangleton mutet etwas unheimlich an, weil darin der englische Begriff für "hängen" steckt, also der langjährigen Art, Todesurteile zu vollstrecken. Joanne K. Rowling unterstreicht diese Assoziation des Ortsnamens noch: Bei ihr heißt der Dorfpub in Little Hangleton "Der gehängte Mann" (im Original: The Hanged Man). Das Dorf Little Hangleton liegt ca. 300 km (ca. 200 Meilen) von Little Whinging in Surrey entfernt (HP IV/1).

Ereignisse in den Büchern

In dem Handlungsort Little Hangleton geht es immer wieder um Leben und Tod:

  • Auf einem Hügel am Ortsrand liegt die Villa der Riddle-Familie, wo Tom Riddle sr., der verhasste Muggelvater des späteren Lord Voldemort, mit seinen Eltern gelebt hat. Dieser Tom Riddle sr. wird zusammen mit seinen Eltern von seinem Sohn noch während dessen Schulzeit getötet (HP VI/17) .
  • Aufgrund einer magischen Manipulation wird der in einer armseligen Hütte am Ortsrand von Little Hangleton lebende, von der Dorfbevölkerung als Landstreicher angesehene, Morfin Gaunt unschuldig für die Ermordung der Riddles verantwortlich gemacht und zu einer lebenslänglichen Askaban-Haft verurteilt, wo er einen frühen Tod erleidet (HP VI/10).
  • Als Lord Voldemort einige Jahrzehnte später nach Little Hangleton zurückkehrt, nutzt er das leerstehende Riddlehaus in Little Hangleton vorübergehend als Unterkunft. Die einzige in der Nähe des Hauses lebende Person, den alten Gärtner Frank Bryce, tötet er (HP IV/1).
  • Auf dem Ortsfriedhof will Voldemort mit den Gebeinen seines Vaters beginnend wieder eine Gestalt erlangen. Den störenden 17-jährigen Cedric Diggory lässt er zuvor von Peter Pettigrew ermorden. Danach vollzieht er mit der Hilfe seines Dieners ein magisches Ritual, bei dem Harry gezwungenermaßen Voldemorts Wiedergeburt miterleben muss (HP IV/32).
  • Voldemorts Vorhaben, um als wieder auferstandener Sieger dastehen, Harry Potter zu töten scheitert. Harry kann entkommen (HP IV/34).
  • Tom Riddle jr. hat in den verfallenen Resten der Gauntschen Hütte einen Goldring versteckt, den er seinem Onkel Morfin gestohlen und zum Horkrux gemacht hat (HP VI/23).
  • Im Sommer 1996 kann Albus Dumbledore, den zum Horkrux, gemachten Goldring aufspüren und zerstören, wird dabei aber selbst schwerverletzt (HP VI/23).

Anmerkungen

Der real existierende kleine Ort Hangleton, ein Stadtteil von Brighton in Sussex, wird vor allem im Zusammenhang mit dem dortigen mittelalterlichen Landhaus ("Hangleton Manor") erwähnt Hangleton in Sussex (engl.).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki