FANDOM


Der Zauber Mimblewimble kommt nur in den Spielen vor.

Er bewirkt, dass ein Gegner Zaubersprüche falsch ausspricht und so Flüche im Zaubererduell nicht richtig wirken können. In der Buchserie ist zwar mehrfach von dieser Fehlerquelle beim Zaubern die Rede, aber ein derartiger Angriffszauber wird nicht genannt.[1]

Im Harry Potter PC-Spiel "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" (Im Original: Harry Potter and the Chamber of Secrets) ist im Duellierclub auch Mimblewimble auswählbar. Der Zauber wird dort als farbloser Strahl abgebildet.


Anmerkung

  1. Der Ausdruck "Mimblewimble" kommt in HP I/4 vor, ist dort aber kein Zauberspruch, sondern Onkel Vernons kleinlauter Versuch, gegen Hagrid einzuschreiten (siehe Mimbelwimbel).