FANDOM


Ein Muggelabwehrzauber (im Original:Muggle-Repelling Charm) hält Muggel von einem Ort oder Gelände fern. Sobald Muggel das mit diesem Abwehrzauber belegte Gelände betreten wollen, fällt ihnen irgendeine ganz dringende Verpflichtung an einem anderen Ort ein, und lässt sie sofort umkehren.

Muggelabwehrzauber können mit vielen Einzelanwendungen fest installiert werden wie ein längerfristig wirkender Schutzwall. Durch diesen Zauber bleibt der geschützte Ort für viele magische Menschen sichtbar und auffindbar. Gleichzeitig bekommen Muggel weder den geschützten Ort und das Geschehen dort zu sehen, noch die Zauberer und Hexen in seiner Nähe.

Das Stadiongelände für die Quidditchweltmeisterschaft, die im August 1994 in einer englischen Moorlandschaft stattfand, wurde auf diese Weise aufwendig abgesichert. So konnten die magischen Besucher die großen für Muggel-Wanderer eingerichteten Campingplätze dort ungestört nutzen.

Anmerkung

Der Anliegerverkehr blieb wohl frei, denn Muggel, die wie Mr Roberts einen der Campingplätze verwalteten, konnten weiterhin dort hin kommen. Allerdings bekamen sie soviel Magisches zu Gesicht, dass sie häufig mit Vergessenszaubern behandelt werden mussten.

Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki