FANDOM


Der Nundu gilt als das gefährlichste Tierwesen der Welt und ist in die höchste Gefährlichkeitsklasse eingeordnet. Das ostafrikanische Tierwesen sieht aus wie ein gigantisch großer Leopard, der sich trotz seiner Größe absolut lautlos bewegt und dessen Atem ansteckende Krankheiten verbreitet, die ganzen Dörfern den Tod bringen.

Wie Newt Scamander im Buch Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind schreibt, ist es noch nie in der Geschichte gelungen, einen Nundu mit weniger als 100 gleichzeitig zusammen arbeitenden Zauberern zu überwältigen.
Das Tierwesen wird vom Zaubereiministerium in der gefährlichsten Klasse "XXXXX" eingeordnet, es ist als Zauberertöter bekannt es gilt als unmöglich zu bändigen, geschweige denn als Haustier abzurichten.

Quelle
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (Buch)

Der Nundu kommt in den Harry-Potter-Bänden nicht vor.


Zusatzinformationen aus dem Film Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Der Magizoologe Newt Scamnder hält, obwohl diese Tierwesen als unzähmbar gelten, einen Nundu in seinem magischen Koffer. Im Film hat der Nundu sowohl Leopardenflecken als auch eine löwenartige Mähne.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki