FANDOM


Vor dem Finalspiel der Quidditchweltmeisterschaft 1994 werden Omnigläser zum Verkauf angeboten. Die kleinen Ferngläser aus Messing sind mit 10 Galleonen zwar ziemlich teuer, bieten aber außer der vergrößerten Normalansicht jede Menge zusätzlicher magischer Einstellungsmöglichkeiten. Mit den zahlreichen Bedienknöpfen und -skalen können die Zuschauer sich einzelne Spielzüge wiederholen lassen, sich das Spiel verlangsamt ansehen, sich die Namen der Spieler einblenden lassen oder Erklärungen zu besonderen Spielmanövern abrufen...

Harry kaufte für sich selbst und für Ron und Hermine je eines dieser Ferngläser.