Fandom

Harry Potter Wiki

Patronus-Kommunikation

2.934Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion14 Teilen

Damit die Mitglieder des Orden des Phönix jederzeit miteinander Kontakt aufnehmen und untereinander Botschaften austauschen können, hat Albus Dumbledore die Patronus-Kommunikation entwickelt. Diese von ihm erfundene Art, magisch miteinander zu kommunizieren, wird nur innerhalb des Widerstandsordens genutzt. Anderen Hexen und Zauberern ist sie nicht bekannt.
Für diese Kommunikationsmethode ist nichts anderes erforderlich als der Zauberstab, den Hexen und Zauberer normalerweise sowieso immer bei sich haben. Wer einem anderem Ordensmitglied etwas mitteilen will, beschwört mit dem Zauberspruch Expecto Patronum seinen persönlichen Schutzpatron herauf und beauftragt ihn eine bestimmte Nachricht zu überbringen. Wie dies funktioniert, bringt Dumbledore allen Ordensmitgliedern bei.

Der Patronus erweist sich als ein perfekter Bote, der durch nichts aufgehalten werden kann: Dunkle Mächte und Gefahren wehrt er ab und als Schutzgeist können ihn handfeste Barrieren nicht aufhalten. Da jeder nur seinen eigenen ganz speziellen Patronus rufen kann, besteht keine Gefahr, dass gefälschte Botschaften im Namen eines anderen übermittelt werden.

Quelle
web.archiv JKR FAQ Patronus

Anwendungsbeispiele

Anmerkung

Es wurde mehrfach erwähnt, Ordensmitglieder hätten eine sichere Methode, miteinander Kontakt aufzunehmen. Unter Fans gab es die Vermutung, vielleicht nutzten sie Schokofrosch-Karten, wenn sie einander eine Nachricht zukommen lassen wollten. Joanne K. Rowling hat dies zwar als bestechende Idee gewürdigt, aber sachlich richtig gestellt: Für die Kommunikation mit Schokofrosch-Karten müssten die Ordensmitglieder nicht nur so was Normales wie ihren Zauberstab dabei haben, sondern zusätzlich auch noch ein paar Schokofrosch-Karten.

Quelle
web.archiv JKR Gerüchte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki