FANDOM


Der Zauberer Pollux Black (1912 -1990) war der Großvater mütterlicherseits von Sirius und Regulus Black. Pollux stammt von Phineas Nigellus Blacks jüngerem Sohn Cygnus ab. Gemäß der Blackschen Familientradition ging er eine reinblütige Ehe mit Irma Crabbe ein. Die beiden hatten drei Kinder

  1. Walburga Black, Mutter von Sirius und Regulus
  2. Alphard Black, (geächtet)
  3. Cygnus Black, Vater von Bellatrix, der geächteten Andromeda und Narzissa.

Pollux starb bereits 78-jährig, also relativ jung für einen Zauberer, überlebte aber zumindest seine älteste Tochter.

Quelle

Pollux Name und seine Lebensdaten werden lediglich im Blackschen Familienstammbaum angegeben. Möglicherweise liegt bei dem angegebenen Geburtsdatum ein Lese- oder ein bereits in Joanne K. Rowlings Zeichnung vorhandener Fehler vor, da Pollux gemäß der angegebenen Daten bereits als 13jähriger zum Vater seiner ältesten Tochter Walburga geworden wäre.

Links zum Artikel