FANDOM


Das Quidditch-Museum (im Original: Museum of Quidditch) befindet sich an einem nicht exakt genannten Ort in London. Wie Kennilworthy Whisp in Quidditch im Wandel der Zeiten mehrfach verdeutlicht, sind dort viele bedeutende Objekte, wie etwa die anfänglichen Fliegenden Besen und die historischen ersten Spielbeschreibungen des im Laufe der Jahrhunderte entstandenen Quidditchspiels zu sehen.

Das Museum wird ausschließlich bei Kennilworthy Whisp genannt, in den Harry-Potter-Bänden wird es nie erwähnt oder gar besucht.