Wikia

Harry Potter Wiki

Seamus Finnigan

Diskussion2
2.811Seiten in
diesem Wiki
Seamus Finnigan
Geschlecht männlich
Haarfarbe rotblond
Augenfarbe blau
Haus Gryffindor
Pol. Engagement Dumbledores Armee
Erster Auftritt Harry Potter und
der Stein der Weisen
Schauspieler /
Synchronisation
Devon Murray
Daniel Haidinger

Seamus Finnigan, ein rotblonder, irischer Zauberer, ist in der selben Jahrgangsklasse wie Harry.

Als die beiden eingeschult werden, braucht der Sprechende Hut fast eine Minute um zu entscheiden, in welches Haus Seamus Finnigan gehört. Schließlich schickt er Seamus nach Gryffindor, wo er mit Harry, Ron, seinem Freund Dean Thomas und Neville Longbottom den Schlafsaal teilt.

Tief in der irischen Kultur verwurzelt hat Seamus Finnigan vor nichts so sehr Angst wie vor der klagenden Todesfee und deshalb nimmt ein Irrwicht in seinem Beisein diese Gestalt an.

Seamus Vater ist ein Muggel und seine Mutter eine Hexe. Deshalb hat er auch schon vor seinem Schuleintritt in Hogwarts Erfahrungen mit magischen Gepflogenheiten gesammelt:

Ereignisse in den Büchern

  • Im Schuljahr 1992/93 nimmt auch Seamus am Duellierclub teil. (HP II/11).
  • bei der Quidditch-Weltmeisterschaft 1994 ist Seamus mit seiner Mutter und seinem Freund Dean zusammen vor einem der Kleeblatt-überwucherten Zelte der Irland-Fans auf dem Campingplatz (HP IV/7).
  • Seamus Mutter will ihren Sohn zu Beginn des fünften Schuljahres nicht wieder nach Hogwarts lassen, weil sie den Verleumdungen glaubt, die über Harry und Dumbledore im Tagespropheten stehen: Harry sei ein nicht ganz zurechnungsfähiger gefährlicher Lügner und Dumbledore ein altersbedingt spinnender Narr. Weil auch Seamus an solche Hetzbemerkungen glaubt, kommt es zum Streit zwischen Harry und Seamus. Erst als Seamus Harrys Interview im Klitterer liest, glaubt er Harry und schickt die Ausgabe an seine Mutter. Aus diesem Grund schließt er sich der DA erst bei deren letztem Treffen an, als ihn Harrys Version des Geschehenen überzeugt.
  • Am Ende des sechsten Schuljahrs, nach Dumbledores Tod, streitet Seamus in aller Schulöffentlichkeit mit seiner Mutter, bis er durchsetzen kann, dass sie ein Zimmer in Hogsmeade mietet und ihn erst nach Dumbledores Beerdigung abholt.
  • Im Verlauf des 7. Schuljahrs ist Seamus im Schülerwiderstand aktiv und handelt sich dadurch üble Verletzungen ein.
  • Schließlich gehört er zu denen, die im Mai 1998 im DA-Versteck untergetaucht sind und bei der ersten sich bietenden Gelegenheit eine Befreiungsschlacht führen wollen. HP VII/29)

Frühere Planungen

In den Notizen Joanne K. Rowlings wird Seamus noch als reinblütig angegeben zur grafischen Ansicht der von J. K. Rowling erstellten Liste.

Seamus in den Filmen

  • Seamus wird im Film stark abweichend zum Buch dargestellt. Im Buch ist er nur ein einfacher Mitschüler von Harry, ohne besonders hervorzuragen. In den Filmen hat Seamus den Hang, Dinge per Zauberkraft in die Luft zu sprengen oder in Flammen zu setzen. Diese Darstellung wird auch im 6. Film beibehalten, in dem er den Inhalt eines Kessels zum Brennen bringt.

Seamus im Spiel

Im Spiel Quidditch-Weltmeisterschaft bekommen die Kommentatoren der Quidditchspiele im Gegensatz zum Buch einen Co-Kommentatoren zur Seite gestellt. In Hogwarts übernimmt dieses Amt Seamus als Partner von Lee Jordan.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki