FANDOM


Der Silberpfeil (im Original: Silver Arrow) ist zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Handfertigung, von dem Zauberer Leonard Jewkes hergestellt worden. Aufgrund der bis dahin nie erreichten Geschwindigkeit von bis zu 110 km/h (bei Rückenwind) kann dieser Besen als Vorgänger des Rennbesens bezeichnet werden. Wie alle handgefertigten Besen konnte er nie in größerer Stückzahl produziert werden, in seiner Blütezeit überstieg die Nachfrage bei weitem das Angebot.

Quelle

Madam Hooch erlernte das Fliegen auf einem Silberpfeil, und sie schwärmt noch heute von den Flugeigenschaften des inzwischen nicht mehr produzierten Besens (HP III/13).