Wikia

Harry Potter Wiki

Silvanus Kesselbrand

Diskussion6
2.787Seiten in
diesem Wiki

Professor Silvanus Kesselbrand (im Original: Prof. Kettleburn) war lange der Lehrer, der in Hogwarts das Fach Pflege Magischer Geschöpfe unterrichtet.
Nach dem Schuljahr 1992/93 ging Professor Kesselbrand in den Ruhestand. Bei der Einführung seines Nachfolgers Rubeus Hagrid kommentierte Prof. Dumbledore, der lang gediente Professor Kesselbrand wolle sich noch einige Jahre an seinen verbliebenen Gliedmaßen erfreuen.

Informationen aus "Die Märchen von Beedle dem Barden"

  • Der Hintergrund dieser Bemerkung Dumbledores wird in seinen Anmerkungen zu den Märchen von Beedle dem Barden deutlich, aus denen ersichtlich ist, dass Professor Kesselbrand aufgrund seiner etwas leichtsinnigen Art bei "Berufsunfällen" einige seiner Gliedmaßen einbüßte und zweiundsechzig Probezeiten überlebte. Das Verhältnis mit Dumbledores Vorgänger Professor Dippet war immer sehr angespannt, weil Dippet Kesselbrand für sehr leichtsinnig hielt.
  • Der Vornamen "Silvanus" steht in der Muggelausgabe der von Joanne K. Rowling herausgegebenen Die Märchen von "Die Märchen von Beedle dem Barden".
  • In dem Märchenbuch wird der Name des alten Professors nicht übersetzt, er wird wie im Original Prof. Kettleburn genannt.
Quelle

Die Märchen von Beedle dem Barden Seite 37 und 39

Informationen aus Pottermore

  • Prof Kesselbrand hat am 22.November Geburtstag.
  • Sein Zauberstab besteht aus Kastanie, Phönixfeder, elfeinhalb Zoll und biegsam.
  • Silvanus' Eltern waren beide Zauberer.
  • Als er selbst in Hogwarts zur Schule ging, teilte der Sprechende Hut ihn dem Haus Hufflepuff zu.
  • Zu seiner Pensionierung schenkte ihm Dumbledore mehrere verzauberte Prothesen. Diese müssen oft ersetzt werden, da er in seiner Freizeit gerne Drachenreservate besucht.
Quelle

Pottermore 3/6/3 Prof. Kesselbrand

Vorgänger:
unbekannt
Lehrer für Pflege magischer Geschöpfe
- Juni 1993
Nachfolger:
Hagrid

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki