FANDOM


Das Buch Tanz mit einer Todesfee (im Original: Break with a Banshee) beschreibt anschaulich, wie der Autor Gilderoy Lockhart über die gefürchtete Todesfee aus Bandon triumphierte.

Gegenüber Harry und Ron erklärt Lockhart allerdings, dass sein großer Verdienst in dieser Angelegenheit eigentlich nicht die Ausführung der Heldentat selbst, sondern etwas ganz anderes ist: Ihm allein ist es zu verdanken, dass diese mutige Tat berühmt geworden ist. Der Hexe, die diese Tat wirklich vollbracht hat, wäre das sicher nie gelungen. Sie ist nämlich alles andere als fotogen und hat sogar eine "Hasenscharte" und ein behaartes Kinn!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki