FANDOM


Es werden hier nur die erlebten und erwähnten Todesfälle genannt, die in der Geschichte eine Rolle spielen.

Todesfälle in den Romanen

Harry Potter und der Stein der Weisen

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Harry Potter und der Feuerkelch

Harry Potter und der Orden des Phönix

Harry Potter und der Halbblutprinz

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Spoilerinfos)

Todesfälle nach Daten ( Spoilerinfos)

  • 31. Oktober 1492 - Hinrichtung des Fast Kopflosen Nick.
  • 31. Dezember 1927 - Merope Gaunt stirbt nach der Geburt ihres Kindes.
  • Zwischen 1927 und 1929 - Vorlost Gaunt stirbt als einsamer, gebrochener Mann.
  • Frühsommer 1943 - eine muggelstämmige Schülerin von Hogwarts, bekannt als Maulende Myrte, wird durch den todbringenden Blick eines Basilisken getötet.
  • Sommer 1944 - Die Riddles aus Little Hangleton werden von Tom Riddle, ihrem unbekannten Sohn und Enkel, mit einem Todesfluch ermordet.
  • Zwischen 1945 und 1950 - Morfin Gaunt stirbt in Askaban.
  • ca. 1950 - Hepzibah Smith, eine reiche Sammlerin magischer Antiquitäten, wird angeblich von ihrer alten Hauselfe Hokey versehentlich vergiftet - in Wirklichkeit wurde sie von Lord Voldemort aus Habgier getötet) .
  • Zwischen 1977 und November 1981 ermorden Voldemort und seine Todesser etliche Mitglieder des ersten Orden des Phönix, namentlich bekannt sind:
  • 1980 oder 1981 - Regulus Black fällt Inferi zum Opfer.
  • 31. Oktober (Halloween) 1981 - James und Lily Potter werden beim Angriff Lord Voldemorts ermordet.
  • ca. 1990 - Luna Lovegoods Mutter verunglückt tödlich bei ihren eigenen Zauberexperimenten.
  • Juni 1992 - Professor Quirrell stirbt, als Voldemort seinen verbrauchten Körper verlässt.
  • Juni 1993 Tom Riddles Erinnerungsgestalt und ein Seelensplitter Voldemorts werden vernichtet, als Harry Riddles Tagebuch mit einem Basiliskenzahn durchstößt.
  • Sommer 1994 - Bertha Jorkins wird von Voldemort getötet, nachdem er alle Informationen über das Trimagische Turnier und über seinen loyalen Todesser Barty Crouch jr. aus ihrem Gehirn herausgequetscht hat.
  • Juli, 1994 - Frank Bryce, ein Muggel, wird von Lord Voldemort getötet.
  • Mai 1995 - Barty Crouch sr. wird von Barty Crouch jr., seinem eigenen Sohn, umgebracht.
  • 24. Juni 1995 - Cedric Diggory wird von Peter Pettigrew befehlsgemäß mit Lord Voldemorts Zauberstab getötet.
  • Juli oder August 1995 - Der Riese Golgomath enthauptet Karkus, den Gurg (Häuptling) der Riesen.
  • Juni 1996 - Sirius Black fällt bei einem Zaubererduell gegen Bellatrix Lestrange durch einen Torbogen ins Reich des Todes.
  • Sommer 1996 - Ein Teil von Voldemort's Seele stirbt, als Albus Dumbledore seinen Horkrux-Körper in Form eines Ringes zerstört.
  • Sommer 1996 - Amelia Bones wird von Voldemort brutal ermordet.
  • Sommer 1996 - Emmeline Vance wird von Todessern getötet.
  • Sommer 1996 - Florean Fortescue wird von Todessern verschleppt und ermordet.
  • Sommer 1996 - Der abtrünnige Todesser Igor Karkaroff wird auf Voldemorts Befehl hin getötet.
  • Herbst 1996 - Hannah Abbotts Mutter wird ermordet aufgefunden.
  • Frühling 1997 - Aragog stirbt an Altersschwäche.
  • Juni 1997 - Der Todesser Gibbon wird vom verirrten Todesfluch eines anderen Todessers getroffen.
  • Juni 1997 - Albus Dumbledore wird von Severus Snape mit einem Todesfluch getötet.
  • Juli 1997 - Charity Burbage wird wegen ihrer muggelfreundlichen Einstellung von Voldemort getötet.
  • 26./27. Juli 1997 - Hedwig wird von einem Todesfluch getroffen.
  • 26./27. Juli 1997 - Mad-Eye Moody wird von Voldemorts Fluch ins Gesicht getroffen und fällt anschließend von seinem Besen.
  • 1. August 1997 wird der Zaubereiminister Rufus Scrimgeour bei der Übernahme des Zaubereiministeriums getötet.
  • August 1997: Eine Frau, die nur Deutsch sprechen kann, wird von Voldemort getötet, ihre beiden Kinder teilen ihr Schicksal .
  • Herbst 1997: Der Zauberstabmacher Gregorowitsch wird von Voldemort umgebracht.
  • Herbst oder Winter 1997: Bathilda Bagshot stirbt an Altersschwäche oder wird von Voldemort umgebracht. Ihr toter Körper wird von Nagini in Voldemorts Auftrag besessen.
  • Winter 1997/98: Ein Teil von Voldemorts Seele stirbt als Slytherins Medaillon von Ron mit Gryffindors Schwert zerstört wird.
  • Anfang 1998: Ted Tonks wird von Todessern getötet.
  • Anfang 1998: Der Kobold Gornuk fällt den Todessern zum Opfer.
  • Anfang 1998: Dirk Cresswell wird von Todessern umgebracht.
  • Anfang 1998: Eine fünf-köpfige Muggel-Familie wird von Todessern ermordet.
  • März 1998: Wurmschwanz wird von seiner eigenen Silberhand erwürgt, als er zögert Voldemorts Befehle auszuführen.
  • März 1998:Dobby stirbt durch Bellatrix Lestranges Messer.
  • März 1998: Der schwarzmagische Zauberer Grindelwald wird von Voldemort getötet.
  • 1. Mai 1998:
  • 2. Mai 1998:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki