FANDOM


In diesem Artikel werden die Todesfälle in den Harry Potter Bücher chronologisch aufgeführt

Todesfälle nach Datum

  • 31. Oktober 1492 - Hinrichtung des Fast Kopflosen Nick.
  • 31. Dezember 1927 - Merope Gaunt stirbt nach der Geburt ihres Kindes.
  • Zwischen 1927 und 1929 - Vorlost Gaunt stirbt als einsamer, gebrochener Mann.
  • Frühsommer 1943 - eine muggelstämmige Schülerin von Hogwarts, bekannt als Maulende Myrte, wird durch den todbringenden Blick eines Basilisken getötet.
  • Sommer 1944 - Die Riddles aus Little Hangleton werden von Tom Riddle, ihrem unbekannten Sohn und Enkel, mit einem Todesfluch ermordet.
  • Zwischen 1945 und 1950 - Morfin Gaunt stirbt in Askaban.
  • ca. 1950 - Hepzibah Smith, eine reiche Sammlerin magischer Antiquitäten, wird angeblich von ihrer alten Hauselfe Hokey versehentlich vergiftet - in Wirklichkeit wurde sie von Lord Voldemort aus Habgier getötet) .
  • Zwischen 1977 und November 1981 ermorden Voldemort und seine Todesser etliche Mitglieder des ersten Orden des Phönix, namentlich bekannt sind:
  • 1980 oder 1981 - Regulus Black fällt Inferi zum Opfer.
  • 31. Oktober (Halloween) 1981 - James und Lily Potter werden beim Angriff Lord Voldemorts ermordet.
  • ca. 1990 - Luna Lovegoods Mutter verunglückt tödlich bei ihren eigenen Zauberexperimenten.
  • Juni 1992 - Professor Quirrell stirbt, als Voldemort seinen verbrauchten Körper verlässt.
  • Juni 1993 Tom Riddles Erinnerungsgestalt und ein Seelensplitter Voldemorts werden vernichtet, als Harry Riddles Tagebuch mit einem Basiliskenzahn durchstößt.
  • Sommer 1994 - Bertha Jorkins wird von Voldemort getötet, nachdem er alle Informationen über das Trimagische Turnier und über seinen loyalen Todesser Barty Crouch jr. aus ihrem Gehirn herausgequetscht hat.
  • Juli, 1994 - Frank Bryce, ein Muggel, wird von Lord Voldemort getötet.
  • Mai 1995 - Barty Crouch sr. wird von Barty Crouch jr., seinem eigenen Sohn, umgebracht.
  • 24. Juni 1995 - Cedric Diggory wird von Peter Pettigrew befehlsgemäß mit Lord Voldemorts Zauberstab getötet.
  • Juli oder August 1995 - Der Riese Golgomath enthauptet Karkus, den Gurg (Häuptling) der Riesen.
  • Juni 1996 - Sirius Black fällt bei einem Zaubererduell gegen Bellatrix Lestrange durch einen Torbogen ins Reich des Todes.
  • Sommer 1996 - Ein Teil von Voldemort's Seele stirbt, als Albus Dumbledore seinen Horkrux-Körper in Form eines Ringes zerstört.
  • Sommer 1996 - Amelia Bones wird von Voldemort brutal ermordet.
  • Sommer 1996 - Emmeline Vance wird von Todessern getötet.
  • Sommer 1996 - Florean Fortescue wird von Todessern verschleppt und ermordet.
  • Sommer 1996 - Der abtrünnige Todesser Igor Karkaroff wird auf Voldemorts Befehl hin getötet.
  • Herbst 1996 - Hannah Abbotts Mutter wird ermordet aufgefunden.
  • Frühling 1997 - Aragog stirbt an Altersschwäche.
  • Juni 1997 - Der Todesser Gibbon wird vom verirrten Todesfluch eines anderen Todessers getroffen.
  • Juni 1997 - Albus Dumbledore wird von Severus Snape mit einem Todesfluch getötet.
  • Juli 1997 - Charity Burbage wird wegen ihrer muggelfreundlichen Einstellung von Voldemort getötet.
  • 26./27. Juli 1997 - Hedwig wird von einem Todesfluch getroffen.
  • 26./27. Juli 1997 - Mad-Eye Moody wird von Voldemorts Fluch ins Gesicht getroffen und fällt anschließend von seinem Besen.
  • 1. August 1997 wird der Zaubereiminister Rufus Scrimgeour bei der Übernahme des Zaubereiministeriums getötet.
  • August 1997: Eine Frau, die nur Deutsch sprechen kann, wird von Voldemort getötet, ihre beiden Kinder teilen ihr Schicksal .
  • Herbst 1997: Der Zauberstabmacher Gregorowitsch wird von Voldemort umgebracht.
  • Herbst oder Winter 1997: Bathilda Bagshot stirbt an Altersschwäche oder wird von Voldemort umgebracht. Ihr toter Körper wird von Nagini in Voldemorts Auftrag besessen.
  • Winter 1997/98: Ein Teil von Voldemorts Seele stirbt als Slytherins Medaillon von Ron mit Gryffindors Schwert zerstört wird.
  • Anfang 1998: Ted Tonks wird von Todessern getötet.
  • Anfang 1998: Der Kobold Gornuk fällt den Todessern zum Opfer.
  • Anfang 1998: Dirk Cresswell wird von Todessern umgebracht.
  • Anfang 1998: Eine fünf-köpfige Muggel-Familie wird von Todessern ermordet.
  • März 1998: Wurmschwanz wird von seiner eigenen Silberhand erwürgt, als er zögert Voldemorts Befehle auszuführen.
  • März 1998:Dobby stirbt durch Bellatrix Lestranges Messer.
  • März 1998: Der schwarzmagische Zauberer Grindelwald wird von Voldemort getötet.
  • 1. Mai 1998:
  • 2. Mai 1998:

Links zum Artikel