FANDOM


Die irische Hexe Troy ist eine Jägerin des sehr erfolgreichen und effizient spielenden Jäger-Trios, Moran-Mullet-Troy, des grüngewandeten Irischen Nationalteams
Im August 1994 gewannen sie bei der Quidditch-Weltmeisterschaft mit 170:160 gegen Bulgarien.

Das Jäger-Trio Moran-Mullet-Troy vermag einen lehrbuchreifen Falkenkopf-Angriff zu zeigen. Troy gilt als hervorragende Vollenderin von Spielzügen und erzielte während des Weltmeisterschaftsendspiels die ersten Punkte (HP V/8).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki