Wikia

Harry Potter Wiki

Ungarischer Hornschwanz

Diskussion0
2.784Seiten in
diesem Wiki

Der Ungarische Hornschwanz (im Original: Hungarian Horntail) gilt als der gefährlichste aller Drachen.

Dieser Drache gleicht einer riesigen schwarzen Echse mit gelben Schlitzaugen und bronzefarbenen Hörnern. Besonders zu fürchten sind die von ihm oft mehr als 15 Meter weit gespieenen Flammen und sein gewaltiger, sehr beweglicher Schwanz, der rundum mit harten, langen Stacheln gespickt ist. Diese Schwanzstacheln sind ebenfalls bronzefarben und bereits bei den schlüpfenden jungen Drachen so ausgeprägt, dass sie damit die zementgraue Eierschale aufschlagen können.

Der Ungarische Hornschwanz macht am liebsten Jagd auf Menschen, um sie zu verschlingen. Nur wenn er nichts Besseres findet, begnügt er sich auch mal mit Ziegen und Schafen.

Bei den Sammelkarten berühmter Drachen gibt es ein Sammelbild des Ungarischen Hornschwanz.

Vorkommen in den Harry-Potter-Büchern

Während seines Drachenkampfs beim Trimagischen Turnier gelang es Harry den Flammen auszuweichen, die sein Gegner, ein Ungarischer Hornschwanz, nach ihm spie. Durch einen heftigen Schlag mit seinem gefährlichen Schwanz konnte der Drache ihn jedoch mit seinen Stacheln treffen und an der Schulter verletzen. Dennoch gelang es Harry das Goldene Ei aus dem Gelege zu holen, das der Drache bewachte.

Quellen

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki